Kategorie: Weinlexikon

6 05 2022
Maya

Weinbau und der Klimawandel

Der Klimawandel ist besonders in der Landwirtschaft auf unangenehme Art und Weise spürbar – und auch nicht nur als kleines Problem abzutun. Steigende Temperaturen, stärkere Sonneneinstrahlung und extreme Wetterereignisse lassen Landwirt*innen jedes Jahr die Luft anhalten und um ihre Ernten bangen.

Mehr erfahren
27 04 2022
Maya

Biodynamische Landwirtschaft

Die biodynamische Landwirtschaft ist eine der Möglichkeiten, im Sinne des Naturweines Wein herzustellen. Viele unserer Winzer*nnen arbeiten nach ihren Regeln, andere arbeiten biologisch, ökologisch oder mit Maßnahmen der regenerativen Landwirtschaft. Dynamisch sind eigentlich alle Prozesse in der Natur, es sei denn die Dynamik wurde durchbrochen. Nährstoffe, Mineralien, CO2, Wasser und Tiere bewegen im Umraum der […]

Mehr erfahren
19 04 2022
Moritz

Wein aus dem Barrique

Nichts steht so sehr für guten Wein wie ein Barrique. Es ist wohl eines der bekanntesten Kellermittel und steht fast schon als Synonym für gute Weinqualität. Fährt man durch die bekannten Weinregionen dieser Welt, sieht man überall alte Fässer herumstehen. Aussortiert, stehen sie nach getaner Arbeit in der Sonne und knicken langsam ein. Neue helle Fässer stehen schon vor den Toren der Weingüter bereit und warten darauf befüllt zu werden. Einige Weingüter oder gar ganze Regionen sind berühmt dafür geworden, ihre Weine im Barrique reifen zu lassen.

Mehr erfahren
7 04 2022
Maya

Die alkoholische Gärung

Der Mensch nutzte die alkoholische Gärung seit Jahrtausenden um Bier und Wein herzustellen, ohne manchmal genau gewusst zu haben, was da eigentlich passiert. Viel muss man auch nicht wissen, denn die Gärung startet und endet von ganz alleine. Um jedoch einen runden Wein ohne Fehler herzustellen, sollte man die chemischen Prozesse kennen, um im richtigen Moment die Gärung ein bisschen lenken zu können.

Mehr erfahren
7 04 2022
Maya

Naturwein: Der Rotwein

Seine Farbe besticht uns – rot und seiden, violett und fruchtig, purpurrot, bordeauxrot, fuchsrot, burgunderrot – herrlich. Winter und Sommer gleichermaßen, kann diese Weinart durch seine verschiedenen Sorten erheitern. Alkoholreich, teuer, dunkelrot? Nein, das alles muss ein Rotwein ganz und gar nicht sein! Besonders nicht wenn du einen natürlich hergestellten Rotwein bestellst. Brillierend, hell, erfrischend, fruchtig oder mal dunkel und vollmundig aber immer ehrlich ist die Devise dieser Weine.

Mehr erfahren
4 04 2022
Moritz

Inhaltsstoffe im Wein

Jeder Wein besteht aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Inhaltsstoffen. Noch müssen diese auf dem Rückenetikett nicht deklariert werden und somit tappen wir alle etwas im Dunkeln. Niemand kann ohne eine chemische Analyse genau sagen, was in einer Weinflasche an Inhaltsstoffen alles so drin ist. In diesem Text zeigen wir euch die wichtigsten Inhaltsstoffe im Wein. […]

Mehr erfahren
22 03 2022
Moritz

Korken sind nachhaltig!

Es ist wohl das schönste Ploppen zum Feierabend: das Geräusch beim Herausziehen des Korkens aus der Weinflasche. Wir verbinden einen schönen Korken mit hoher Qualität und nehmen dafür gern eine kurze Kellnermesser-Operation in Kauf. Ein muss für jeden Weinkenner und ein kleines Spektakel beim Öffnen. Hinter dem kleinem Weinverschluss steckt viel mehr als man auf den ersten Blick erahnt.

Mehr erfahren
21 03 2022
Maya

Biodiversität im Weinbau

Unser Planet ist geprägt von Vielfalt und Diversität. Vielfältige Böden, vielfältige Pflanzen, vielfältige Tierwelt und Insektenwelt, vielfältige Menschen und Charaktere! Das macht unsere Erde aus und lässt sie zu etwas werden, was wir in seiner kompletten Mannigfaltigkeit und Wunderbarkeit nur schwer verstehen können. Auch die Weinwelt lebt von dieser Vielfalt an Rebsorten. Es gibt für den Weinbau um die 2500 relevanten Rebsorten – und dass sind nur die, welche für die Weinproduktion zugelassen sind.

Mehr erfahren
16 03 2022
Maya

Naturwein: Der Weißwein

Wer einen natürlichen Weißwein wählt, dem wird jedes Mal das gesamte Aromaspektrum, was diese Rebsorte hat, auf seinem Gaumen präsentiert. Das Spannende an den natürlichen Weißweinen ist, dass diese extrem unterschiedlich zu ihren konventionellen Gegenstücken sind und besonders zum Beispiel aromatische Rebsorten wie Sauvignon Blanc, Riesling ihr volles geschmackliches Können zeigen. Tolle Weine um die Gewohnheit zu durchbrechen und den Gaumen zu neuen Horizonten zu verhelfen! Cheers!

Mehr erfahren
21 02 2022
Moritz

Weinfehler

Weinfehler sind eine verflixte Angelegenheit in der Weinwelt und auch ein umstrittenes Thema in der Naturweinwelt. So können Weinfehler bei der Produktion von Naturweinen deutlich häufiger auftreten als bei konventionellen Weinen. Durch den Verzicht auf Behandlungsmitteln, Schwefel, Reinzuchthefen oder Filtration, können Fehltöne…

Mehr erfahren