Clos du Tue-Boeuf – Rouillon Cheverny 2016

19,30 

25,73  / l

Ohja, da merkt man, dass die Natur dem Winzer jedes Jahr ein anderes Geschenk macht und neue Herausforderungen mit sich bringt. Klar erkennt man den Stil des Weinguts und auch den Rouillon. Aber dennoch ist das ein ganz anderer Wein als der 2015er. Fordernder ist er, weil deutlich säurebetonter. Deshalb gehen auch die Speisenempfehlungen dezent in eine andere Richtung. Säure passt nämlich exzellent zu Fett. Und deshalb würden wir zwar bei der Brotzeit bleiben, aber beim Speck und dem Käse auf hohen Fettgehalt achten. Und beim Schmorgericht auf jeden Fall einen Esslöffel Butter, Gänseschmalz oder Olivenöl extra in den Topf geben. Ansonsten gehen auch gut Coq au vin oder eine schöne Gans

Nicht vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: W-RT-CLDU-ROCH-16-0.75L Kategorie:

Land: Frankreich

Abfüller: Clos du Tue-Boeuf

Jahrgang: 2016

Sorte: Gamay, Pinot Noir

Allergenhinweis: enthält Sulfite